Liwest Mitarbeiterfilm

11. Juni 2013

Unter dem Motto S.E.P. (sicher, einfach, persönlich) veranstaltete die Liwest Kabelmedien GmbH für ihre Mitarbeiter ein Event im Moviemento Kino in Linz. Innerhalb eines dreiviertel Jahres wurden – mit unserer Unterstützung – Themen in den Bereichen CRM und HR erarbeitet. Diese Themen setzten wir als humorvollen Episodenfilm im Cartoon Stil um.

Die Protagonisten, alles Liwest Mitarbeiter, wussten zum Zeitpunkt des Shootings noch gar nicht, was oder wen sie darstellen und wie sie in den Filmen vorkommen. Die Bilder wurden freigestellt und in eine grafische Umgebung gesetzt. Verschiedene Gegenstände und Kleidungsstücke wurden erst in der Postproduktion hinzugefügt, sodass der comichafte Charakter noch stärker wird. Verbunden wurden die Episoden mit zwei Figuren „Herz“ und „Hirn“ à la Hohenlohe und Trenkwitz, die wie beim Opernball auch alles kommentieren. Da es auch zum Mitarbeiterevent gehörte, dass niemand etwas von dem Endprodukt vorher wissen durfte, wurden die Stimmen der Mitarbeiter durch die von professionellen Schauspielern ersetzt. Alles in allem ein gelungenes Event, das das Teamgefühl stärkte und somit sein Ziel absolut erreichte.

 


← Back