100 Jahre Prinz Heinrich Fahrt in der Wachau

26. April 2011

Prime Concept produziert gemeinsam mit Hubert Doppler Filmproduktion eine Dokumentation über die Prinz Heinrich Fahrt für Ernst Piech, den Enkel von Ferdinand Porsche. Im Jahr 1910 fand die berühmte Prinz Heinrich Fahrt statt, die etwa 2000 km durch ganz Deutschland führte. Ferdinand Porsche schaffte es damals, mit der speziellen Konstruktion des Prinz Heinrich Wagens, dem ersten Sportauto der Geschichte, das Rennen für sich zu entscheiden.
100 Jahre später wurde ein ganzes Wochenende lang der runde Geburtstag dieses besonderen Wagens gefeiert. Der Austro Daimler Club organisierte Ausfahrten nach Krems und Melk, bei denen die Teilnehmer die wunderschöne Landschaft der Wachau genießen konnten. Bemerkenswert war, dass insgesamt 16 Austro-Daimler Fahrzeuge an dem Treffen teilgenommen haben, was zwei Drittel der noch insgesamt vorhandenen Fahrzeuge ausmacht. Zwei davon waren originale Prinz Heinrich Wagen, wobei einer davon extra aus Deutschland angereist kam.
Wir begleiteten die Oldtimer-Fahrt mit drei Kamerateams und mehreren Spezialkameras. Das Endergebnis ist eine 30-minütige Dokumentation, die auf DVD und Bluray erscheint. Hier vorab der Teaser.


← Back